Aber, aber, Aber-Nazis

Wenn etwas schon ein paar Stellen hat und man lässt es rechts liegen, dann wird es schnell richtig braun.

Lasst die Aber-Nazis nicht zu Nazis ohne Wenn und Aber werden!

Die Aber-Nazis sind viele und es werden täglich mehr. Wer sich zum Beispiel in sozialen Netzwerken oder in den Kommentaren von Online-Medien herumtreibt, den packt das nackte Grausen. „Aber, aber, Aber-Nazis“ weiterlesen

Aber, aber, Aber-Nazis auf Facebook teilen
Aber, aber, Aber-Nazis auf Twitter teilen
Aber, aber, Aber-Nazis auf Google Plus teilen
Aber, aber, Aber-Nazis auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Die neue alte Weltoffenheit

Mit Freude haben wir den Putin-Fanchor bei der gestrigen AfD-Demo in Erfurt zur Kenntnis genommen. Immerhin waren die Russen für uns seit Kaisers Zeiten der Inbegriff des Bösen. Schön, dass sich das endlich geändert hat (aber vielleicht war das in den “neuen Bundesländern” ja schon vorher so)! „Die neue alte Weltoffenheit“ weiterlesen

Die neue alte Weltoffenheit auf Facebook teilen
Die neue alte Weltoffenheit auf Twitter teilen
Die neue alte Weltoffenheit auf Google Plus teilen
Die neue alte Weltoffenheit auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Einmischung in innere Angelegenheiten

Nun hat der Papst festgestellt, dass “ein Mensch, der nur daran denkt, Mauern zu bauen und nicht Brücken, […] nicht christlich.” ist. An sich ist das weder verblüffend, noch neu (immerhin ist das Christentum ja nicht erst gestern erfunden worden). Aber es sorgt überraschenderweise doch für einige Aufregung.
„Einmischung in innere Angelegenheiten“ weiterlesen

Einmischung in innere Angelegenheiten auf Facebook teilen
Einmischung in innere Angelegenheiten auf Twitter teilen
Einmischung in innere Angelegenheiten auf Google Plus teilen
Einmischung in innere Angelegenheiten auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Defender of the Meinungsfreiheit

Die Meinungsfreiheit zu verteidigen klingt zwar heroisch, ist aber doch oft eine unappetitliche Angelegenheit. Und deswegen wollen wir heute nicht irgendwelchen PolitikerInnen huldigen, die vorgeben genau so etwas zu tun, sondern der online-Redaktion des Mitteldeutschen Rundfunks. Diese Helden der Meinungsfreiheit trotzen täglich jedem Selbsterhaltungstrieb und haben die Kommentarmöglichkeiten bei ihren Artikeln immer noch nicht abgeschaltet. „Defender of the Meinungsfreiheit“ weiterlesen

Defender of the Meinungsfreiheit auf Facebook teilen
Defender of the Meinungsfreiheit auf Twitter teilen
Defender of the Meinungsfreiheit auf Google Plus teilen
Defender of the Meinungsfreiheit auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Schatz – das Blumenwasser stinkt

Schatz - das Blumenwasser stinkt
Schatz – das Blumenwasser stinkt

In Deutschland leben ca 20.600.000 Paare. 32,1 % der Partner heißen Schatz. In diesem Land leben demzufolge rund 13.225.500 Schätze.

Wäre es dann da nicht angebracht, einen Schatz-Stellvertreter zu bestimmen, der dann respräsentativ für alle Schätze die handvoll sterbende Botanik entgegennimmt.

Dann muss in der nächten Woche auch nur ein Schatz den nach Verwesung und Fäulnis stinkenden Bouquet-Kadaver entsorgen.

Schatz - das Blumenwasser stinkt auf Facebook teilen
Schatz - das Blumenwasser stinkt auf Twitter teilen
Schatz - das Blumenwasser stinkt auf Google Plus teilen
Schatz - das Blumenwasser stinkt auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Politiker-Aussagen verständlich übersetzt – heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge.

“Das Land [gemeint ist Afghanistan] hat viel Entwicklungshilfe bekommen. Da kann man auch erwarten, dass die Menschen dort bleiben.” (Pressekonferenz v. 28.10.2015).

Nehmen wir mal an, Du hast Dir ein Häuschen gekauft. Und da Du nicht reich bist, hast Du zum Beispiel Wohnungsbauprämien in Anspruch genommen. In diesem Fall hast Du gefälligst auch dann in dem Haus zu bleiben, wenn es dort brennt. „Politiker-Aussagen verständlich übersetzt – heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge.“ weiterlesen

Politiker-Aussagen verständlich übersetzt - heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge. auf Facebook teilen
Politiker-Aussagen verständlich übersetzt - heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge. auf Twitter teilen
Politiker-Aussagen verständlich übersetzt - heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge. auf Google Plus teilen
Politiker-Aussagen verständlich übersetzt - heute mit: Dr. Thomas de Maizière zum Thema Afghanistan-Flüchtlinge. auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare

Neues Shirt-Motiv in unserem Spreadshirt-Shop

Eigentlich sollte es ein Geburtstagsgeschenk werden und tatsächlich sollte es vorrangig ein “Rude Boy”-Shirt werden. Leider ist “Rude Boy” eine eingetragene Wortmarke.

Das “Rude Girl”-Shirt kann ja aber trotzdem jede*r anziehen, der/die/das sich grad so fühlt – unabhängig von der Anzahl der Beine 😉

Die Shirts gibt’s in unserem Spreadshirt-Shop.

Natürlich dürft Ihr das Motiv auch auf andere Spreadshirt-Produkte drucken. Dafür gibt’s unseren Design-Shop.

Neues Shirt-Motiv in unserem Spreadshirt-Shop auf Facebook teilen
Neues Shirt-Motiv in unserem Spreadshirt-Shop auf Twitter teilen
Neues Shirt-Motiv in unserem Spreadshirt-Shop auf Google Plus teilen
Neues Shirt-Motiv in unserem Spreadshirt-Shop auf Tumblr. teilen
Social Sharing powered by flodjiShare